SchulartenBerufsschuleBerufsgrundbildungsjahr (BGJ)

Berufsgrundbildungsjahr (BGJ)

 

Das Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) ist eine einjährige Vollzeitschule für berufsschulpflichtige Jugendliche ohne Berufsausbildungsverhältnis.


Fachrichtungen
Nach Möglichkeit der Schule und nach Bedarf können Sie das Berufsgrundbildungsjahr in einem Berufsfeld der an unserer Schule angebotenen Ausbildungsrichtungen besuchen.


Ausbildungsdauer
1 Jahr


Aufnahmevoraussetzungen

  • für Jugendliche mit Berufsschulpflicht und ohne Ausbildungsvertrag
  • in der Regel Hauptschulabschluss

Bewerbung
Die Bewerbung erfolgt direkt an unserer Schule mit dem Aufnahmeantrag für das Berufsgrundbildungsjahr

Download Aufnahmeantrag (PDF, 16 KB)


Kosten

  • Für den Besuch der Berufsschule muss kein Schulgeld gezahlt werden.
  • Lehrbücher werden als Leihexemplare zur Verfügung gestellt.
  • Die Auszubildenden erhalten von ihrem Ausbildungsbetrieb eine Ausbildungsvergütung.


Ziel

Die Ausbildung entspricht der Grundstufe des jeweiligen Ausbildungsberufes. Sie kann durch den späteren Ausbildungsbetrieb als erstes Ausbildungsjahr anerkannt werden.

 

 

 

Logo

BSZ für Technik II
Handwerkerschule Chemnitz
Schloßstraße 3
09111 Chemnitz
Tel. 0371 488-8000
Fax 0371 488-8099